Tanja Rotsch Band

 

 

 

 

 

 

 

Die Tanja Rotsch Band,

gehört zu diesen besonderen Gruppen,

die bekannte und weniger geläufige Songs mehr als nur nachspielen:

Sie macht sie tatsächlich zu ihren eigenen.

 

 

Die drei Musiker haben bereits reichlich Erfahrungen in anderen Bands und
Projekten gesammelt, stets auch mit professionellem Hintergrund und Anspruch.

In dieser Formation aber sind Sängerin Tanja Rotsch und ihre zwei Mitmusiker dann schon eine ganz eigene Klasse. Und das Programm, das sie anzubieten haben, spricht für ein gesundes Selbstbewusstsein.


Im Vordergrund steht Sängerin Tanja Rotsch ( Gitarre/Gesang), die hier all ihre Erfahrung seit jungen Jahren auf den Bühnen der Region in die Waagschale werfen kann. Das tut sie ganz locker, aber stets mitreißend, ist längst gereift zu einer Bühnenpersönlichkeit.
Ihre Mitmusiker passen zu ihr, wie die Faust auf´s Auge.  ;-)

 

Ferdinand Rieppel  (Gitarre, Gesang)


Ludwig Lang           (Slaptop, Drums)


 

 

Die Songs fordern viel, die Band meistert sie lässig, aber alles andere als „abgezockt“, mit Liebe und Hingabe. Da findet sich „More than words“ (Extreme) neben "Let it rain" Amanda Marshall , "Like the way I do" Melissa Etheridge, 

" Dear Mr. President" Pink, "Mustang Sally", "Ironic" oder „Black Velvet“.

 

Die Tanja Rotsch Band nimmt die Herausforderung an und macht ein stimmiges Ganzes daraus. Wer diese Formation jemals erlebt, kann sich diesem Vergnügen kaum entziehen.

h - Klickzähler